Sehr kurze Lieferzeiten
Angebote innerhalb eines Arbeitstages
Produktion schon ab 1 Stück
Hotline 0800 2338 2338

Alphabelt Einsatzgebiete & Industriebereiche



Lebensmittelindustrie

Die maschinelle Verarbeitung und Verpackung von Lebensmitteln stellt hohe Ansprüche an die Automatisierungstechnik. Neben reibungslosen und präzisen Produktionsabläufen müssen aber auch strenge Hygienebestimmungen erfüllt werden. Für diesen hochsensiblen Bereich entwickelt und produziert Alphabelt passgenaue Zahnriemen, Poly-V Riemen, Keilriemen, Rundriemen und Transportbänder, die für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln geeignet sind.
 
Als Spezialist im Bereich Riemen Sonderlösungen realisieren wir die anspruchsvollsten Kundenprojekte bereits ab Stückzahl 1. Profitieren Sie von unserem langjährigen Knowhow und lassen Sie uns gemeinsam Grenzen des Machbaren überschreiten. Sonderlösungen sind für Alphabelt Standardaufgaben - jeder Riemen ist eine ideal angepasste Komponente im Produktionsprozess mit dem Ziel der maximalen Leistung und Effizienz.


Fördertechnik

Kaum ein anderer Bereich umfasst ein so weites Feld an Transportaufgaben wie die Fördertechnik. Das Fördergut unterscheidet sich von Fall zu Fall stark in Form, Gewicht, Beschaffenheit oder Abmessungen. Weitere Herausforderungen kommen hinzu, wenn die Teile sehr empfindlich, stark verschmutzt oder nass sind, wenn sie hohe Temperaturen aufweisen oder die Förderanlagen stark abrasiven Stoffen ausgesetzt sind.

Alphabelt löst jede Förderaufgabe schnell, unkompliziert und innovativ. Gerade Sonderlösungen sind unsere Stärke. Dabei gehen wir individuell auf die Wünsche und Ideen unserer Kunden ein und erarbeiten gemeinsam ein maßgeschneidertes Konzept.

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage

Automatisierung

Die Aufgabenstellungen in der Automatisierung sind meist sehr komplex und vielseitig. Oft müssen mehrere aufeinander folgende Prozesse exakt abgestimmt und miteinander verknüpft werden. Eine genaue Taktung, präzise Positionierung und ein reibungsloser Materialfluss sind hier essenziell. Mithilfe von leistungsfähigen Riemen lassen sich vielfältige Automatisierungsaufgaben effizient realisieren. Die formschlüssige Übertragung der Antriebskräfte garantiert dabei selbst bei hohen Geschwindigkeiten einen störungsfreien Betrieb.

Mit seiner breiten Produktpalette an Zahnriemen, Keilriemen und Poly-V-Riemen ist Alphabelt Ihr kompetenter Partner für Sonderlösungen im Bereich der Automatisierung. Die Wünsche und Ideen unserer Kunden setzen wir gerne mithilfe von individuell angepassten Produkten um. Für anspruchsvolle Projekte fertigen wir selbstverständlich auch speziell entwickelte und konfektionierte Einzelstücke an.

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage

Stein, Keramik, Glas

Kaum ein anderer Industriezweig stellt so hohe Anforderungen an die Automatisierungstechnik wie die Verarbeitung von Glas-, Keramik- und Steinerzeugnissen. Zerbrechliche Produkte mit empfindlichen Oberflächen müssen transportiert und positioniert werden. Schwere Lasten, nasse oder ölige Teile und abrasive Stoffe sowie extreme Temperaturen und eine hohe Präzision bei der Positionierung stellen besondere Herausforderungen dar.

Alphabelt entwickelt für jedes Anforderungsprofil eine maßgeschneiderte Sonderlösung. Als Spezialist für Einzelanfertigungen ist die Produktion von individuell auf das Kundenprojekt angepassten Zahnriemen, Keilriemen und Poly-V Riemen ganz selbstverständlich, und das bereits ab einer Stückzahl von 1. Bei Alphabelt ist jeder Riemen ein Unikat!

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage

Pharmaindustrie

Die Handhabung von pharmazeutischen Produkten stellt höchste Ansprüche an Sauberkeit und Reinheit im gesamten Produktions- und Verpackungsprozess. Neben einem erhöhten Korrosionsschutz, einer möglichst einfachen Reinigung, geringem Abrieb und einer hohen Resistenz gegen Reinigungsmittel müssen Antriebs- und Förderbänder auch strenge gesetzliche Vorgaben erfüllen, um für den direkten Kontakt mit Medikamenten zugelassen zu werden.

Alphabelt hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Riemen spezialisiert, die die erhöhten Anforderungen in der Pharmaindustrie abdecken. Oft sind hier Sonderlösungen gefragt, die wir gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten. Selbstverständlich fertigen wir bei Bedarf auch Einzelstücke an, die in Material und Beschaffenheit exakt auf das jeweilige Projekt zugeschnitten sind.

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage  

Textilindustrie

Die Fertigung von Textilprodukten erfordert eine Vielzahl von technisch äußerst anspruchsvollen Arbeitsprozessen. Unter anderem kommen hier Kämm-, Spinn-, Webe-, Strick-, Färbe-, Druck-, Stick- und Nähmaschinen zum Einsatz, deren Antriebe hohen dynamischen Belastungen ausgesetzt sind. Außerdem müssen empfindliche Gewebe auf Förderstraßen beschädigungsfrei von einer Station zur nächsten transportiert werden. Die Textilindustrie setzt hier aus verschiedenen Gründen auf Riemenantriebe, zum einen wegen der geringen Störanfälligkeit, zum anderen auch wegen der hohen Präzision und des leisen Betriebs.

Aufgrund der langen Tradition von Textilmaschinen befinden sich häufig auch noch ältere Modelle im Einsatz, für die die Hersteller selbst keine Ersatzriemen mehr liefern. Um diese bewährten Maschinen weiterverwenden zu können, stellt Alphabelt nach alten Mustern passende Riemen her. Fragen Sie einfach mit einem Muster bei uns an - maßgeschneiderte Sonderlösungen und Einzelanfertigungen gehören zu unserem Tagesgeschäft.

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage

Verpackung

Möchte man die sehr vielseitigen Aufgaben in der Verpackungsindustrie kurz zusammenfassen, so müssen, einfach gesagt, sowohl das zu verpackende Gut als auch das Verpackungsmaterial in exakt demselben Moment am selben Ort sein. In der Realität ist das mit komplexen Arbeitsabläufen verbunden, die genau aufeinander abgestimmt werden müssen, um einen reibungslosen Ablauf zu sichern. Mithilfe von geeigneten Transportbändern und Zahnriemen werden zahlreiche Aufgaben überhaupt erst möglich gemacht, wie beispielsweise das Zuführen, Abfüllen, Abwiegen, Vereinzeln, Bündeln oder Blistern der Güter, das Falten, Aufschrumpfen und Verschließen der Verpackungen sowie das Etikettieren und Palettieren der verpackten Produkte.

Alphabelt hat für anspruchsvolle Problemstellungen in der Verpackungsindustrie die passenden Lösungen bereit. Zahnriemen stimmen wir durch geeignete Beschichtungen oder Veredelungen exakt auf die jeweiligen Anforderungen ab. Auch das Einfräsen von Profilen sowie die Aufbringung von Nocken in fast unzähligen Varianten gehören zu unseren Spezialgebieten. Dabei entwickeln und fertigen wir auf Wunsch auch gerne Einzelstücke, die genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten werden.

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage


Tabakindustrie

Von der Ernte bis zum Versand verkaufsfertiger Produkte durchläuft der Tabak zahlreiche Prozessschritte. Während in der Vergangenheit ein Großteil davon Handarbeit war, so können heute nahezu alle Aufgaben automatisiert werden. Eine Herausforderung liegt darin, dass Tabak als Naturprodukt im Laufe der verschiedenen Verarbeitungsschritte seine Beschaffenheit und damit einhergehend seine Transporteigenschaften ändert. Auch die unterschiedlichen Temperaturen während der Verarbeitung müssen bei Transport- und Förderaufgaben von Station zu Station berücksichtigt werden. Und nicht zuletzt müssen Bänder, die in direkten Kontakt mit dem Tabak kommen, strenge Vorgaben vonseiten der Behörden und der Tabakindustrie erfüllen.

Transportbänder und Zahnriemen von Alphabelt sind diesen hohen Anforderungen gewachsen. Wir unterstützen unsere Kunden aus der Tabakbranche gerne bei der Entwicklung von Sonderlösungen für anspruchsvolle Aufgabenstellungen. Die Herstellung von Einzelstücken, die auf den jeweiligen Anwendungsfall perfekt zugeschnitten sind, ist für uns selbstverständlich.

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage


Werkzeugmaschinen

Riemen haben in Werkzeugmaschinen zwei wesentliche Aufgaben zu erfüllen: Zum einen übertragen Zahnriemen die Antriebskräfte auf rotierende Werkzeuge, beispielsweise auf Bohr- oder Frässpindeln. Zum anderen lassen sich mit Riemen auch Linearbewegungen realisieren, die der Positionierung des Werkzeugs beziehungsweise des Werkstücks dienen.

Da unsere Kunden bei Positionierungs- und Antriebsaufgaben zu Recht eine hohe Präzision und Wiederholgenauigkeit erwarten, setzt Alphabelt auf Riemen, die konstruktionsbedingt eine minimierte Dehnung aufweisen, und das bei unterschiedlichen Betriebsbedingungen und -temperaturen. Außerdem können durch zahnseitige Beschichtungen Laufgeräusche reduziert und die Verschleißfestigkeit beträchtlich erhöht werden. In der Praxis bedeutet das einen geringeren Wartungsaufwand und eine längere Lebensdauer.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen, die genau auf den Einzelfall zugeschnitten sind. Damit Ihre Werkzeugmaschine mit höchster Effizienz arbeiten kann!

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage

Papier- und Druckindustie

Hohe Geschwindigkeiten, abrasive Medien und höchstmögliche Präzision – das sind nur einige der Herausforderungen, denen Zahnriemen in der Papier- und Druckindustrie gewachsen sein müssen. Eine Vielzahl an unterschiedlichen Verarbeitungsschritten wie beispielsweise Transportieren, Positionieren, Falten oder Verpacken erfordern eine sorgfältige Auswahl der Riemen und Transportbänder. Nicht selten kommen hier speziell konstruierte Hochleistungs-Zahnriemen zum Einsatz, die den großen Belastungen gerecht werden.

Alphabelt entwickelt und produziert exakt auf die jeweilige Aufgabe abgestimmte Sonderriemen. Langjährige Erfahrung, kontinuierliche Weiterentwicklung und eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden garantieren maßgeschneiderte und effiziente Lösungen. Einzelanfertigungen, die die Ideen und Wünsche unserer Kunden berücksichtigen, sind für uns selbstverständlich.

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage

Holzindustrie

Nicht nur in Sägewerken, sondern auch bei der Herstellung von Verbundwerkstoffen aus Holz, wie beispielsweise MDF-Platten oder Laminatböden, werden Riemen als Antriebs- und Transportelemente für eine Vielzahl von Aufgaben eingesetzt. Je nach Einsatzzweck sind sie dabei extremen dynamischen Belastungen, hohen Temperaturen, Feuchtigkeit, Klebstoffen, Harzen und anderen chemischen Stoffen ausgesetzt.

Alphabelt liefert Zahn-, Keil- und Poly-V-Riemen für die Holzindustrie, die diesen Anforderungen gewachsen sind. Unsere Produktpalette umfasst unter anderem Hochleistungs-Antriebsriemen, die Stöße und Schläge bei der Holzzerkleinerung kompensieren, Förderriemen, die gute Ablöseeigenschaften auch bei feuchten Spänen aufweisen, und antiadhäsive Beschichtungen, die für Arbeiten mit Melaminharzen geeignet sind. Dabei gibt es bei uns keine Riemen „von der Stange“, sondern eine auf den jeweiligen Anwendungsfall optimierte Lösung.


Informationen & Bilder

Direkte Anfrage

Extrusion

Beim Extrudieren wird, vereinfacht gesagt, ein aufgeschmolzener Werkstoff durch eine formgebende Düse gepresst, sodass theoretisch endlos lange Profile entstehen. Sobald das Extrudat aus der Düse tritt, muss es von speziellen Abzugsriemen aufgenommen und kontinuierlich weiter transportiert werden. Die Zug- und Anpresskräfte, die dabei auftreten, sind enorm. Außerdem müssen die eingesetzten Abzugsriemen oft hohen Geschwindigkeiten und Temperaturen standhalten.

Abzugsriemen von Alphabelt sind speziell auf die extremen Anforderungen in Extrusionsanlagen ausgelegt. Durch die Kombination von bewährten Fertigungsverfahren, Riemenwerkstoffen, Zugträgern, Beschichtungen und Profilen entstehen Hochleistungsriemen, die einen präzisen Abzug und lange Standzeiten gewährleisten. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, ist die Fertigung von kundenspezifischen Produkten, Sonderausführungen und Einzelstücken für uns selbstverständlich.

Informationen & Bilder

Direkte Anfrage